Rezept: Pizzabrötchen, schnell einfach und sehr lecker!
583
post-template-default,single,single-post,postid-583,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Rezept: Pizzabrötchen

Rezept: Pizzabrötchen

Dieser Moment wenn man zuhause sitzt, man Hunger hat und sich mit Resten etwas zusammenstellt. Wer kennt das noch?

Genauso ist meine Variante von den Pizzabrötchen entstanden.

 


Pizzabrötchen

Ihr braucht:

Toastbrot (je nach Belieben und Hunger)
Tomaten
Tomatenmark (ggf. auch Ketchup)
Schinken
Pizzagewürz
Käse
Als kleiner Tipp: Die Tomaten machen das ganze schön fruchtig und saftig.
Man kann beim Belag natürlich variieren 😉 der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt (geschweige den was der Kühlschrank alles hergibt :P)


Zubereitung:

Die Toastbrote mit Tomatenmark bestreichen, mit Pizzagewürz bestreuen, Tomaten waschen und schneiden und auf das Brot legen. Schinken schneiden und auf die Brote legen, Käse drauf und bei 180-200° für 5-10 Minuten in den Ofen.

 

 

 

 

Perfekt für den kleinen Hunger 😉

 

 

 

Guten Appetit!

No Comments

Post A Comment