Einfache aber tolle Tipps für eure Samtpfoten an kalten Wintertagen!
15945
post-template-default,single,single-post,postid-15945,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Einfache aber tolle Tipps für eure Samtpfoten an kalten Wintertagen!

Einfache aber tolle Tipps für eure Samtpfoten an kalten Wintertagen!

Leider ist der Frühling noch in weiter Ferne. Highway macht das weniger zu schaffen denn er hat den größten Spaß im Schnee :). Doch der Schnee, die mit Salz bestreuten Straßen bergen doch so einige Gefahren mit sich. Ich gebe euch zwei tolle Tipps um eure Samtpfoten durch den Winter zu geleiten.

 


 

Rissige Pfoten

 

Die Straßen sind mit Salz oder Steinen bestreut damit wir Zweibeiner nicht ausrutschen. Wir tragen aber auch Schuhe und gehen nicht barfuß umher wie unsere treuen Gefährten. Nun gibt es ja Pfotenbalsam oder Vaseline um die Pfoten ein zu cremen doch das finde ich umständlich. Highway muss warten bis ich die Dose geöffnet habe und mit dem Finger die passende Menge auf die Pfötchen auftrage. Ich habe nach langen überlegen nun eine bessere Methode gefunden!

 

Labello Hydro Care!! Die selben Inhaltsstoffe wie Vaseline und das in Stiftform! Einfach zu handhaben und Highway’s Pfoten werden gepflegt und davor bewahrt rissig zu werden! Probiert es unbedingt aus 😉

 

 


 

Darmprobleme wegen Schnee

 

Highway isst mit Vorliebe gerne Schnee. Einerseits weil es im Flüssigkeit zufügt während wir unterwegs sind, andererseits weil er es liebt wenn jemand den Schnee in die Luft schmeißt und er ihn fangen kann. Nun ist der kalte und meist nicht saubere Schnee nicht unbedingt gesund für den Magen-Darm. Es kann mit Durchfall anfangen und einer Gastritis enden!

Hat Highway nun Durchfall geben wir ihm Magen-Darm Kräuter für Hunde. Es ist rein pflanzlich und unterstützt den Magen bei Blähungen, Durchfall oder auch Hunde mit empfindlichen Mägen (können auch Barfer verwenden).

Top Tipp: Highway isst uns das Pulver in seinem Nassfutter nicht. Hat er nun Durchfall, kochen wir Reis und Hühnerbrust und mischen das Pulver drunter. Reis ist übrigens unterstützend wenn eure Samtpfote Durchfall hat und mit dem Hühnerfleisch ein absoluter Leckerbissen.

 


 

Habt ihr noch Tipps um gewisse Probleme im Winter zu umgehen? Dann immer her damit in die Kommentare 😀

No Comments

Post A Comment