Vorsätze für's neue Jahr: 3 Tipps wie ihr diese einhalten könnt – Daily-Life
15819
post-template-default,single,single-post,postid-15819,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Vorsätze für’s neue Jahr: 3 Tipps wie ihr diese einhalten könnt

Vorsätze für’s neue Jahr: 3 Tipps wie ihr diese einhalten könnt

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wie immer nehmen wir uns vor im neuen Jahr richtig durchzustarten und unsere neuen Vorsätze auch einzuhalten. Doch viele scheitern schon ein paar Wochen danach. Ich gebe euch heute 3 Tipps welche euch helfen nicht zu scheitern.

 


 

Eure Vorsätze aufschreiben!

 

Schreibt eure Vorsätze auf Post it und klebt sie euch auf den Kühlschrank oder wo auch immer ihr sie immer im Auge habt. Eine Pinnwand die ihr selber kreativ gestaltet und an der ihr eure Ziele anheften könnt, sieht nicht nur toll aus sondern hilft euch auch. Durch den Stress den wir unter der Zeit haben vergessen wir schnell was wir uns vorgenommen haben. Wenn ihr eure Ziele aufschreibt und sie immer wieder vor euch sieht, ist die Wahrscheinlichkeit größer das ihr diese auch umsetzt.

 

 

 


 

Weniger ist mehr!

 

Je weniger Vorsätze desto besser. Ihr solltet euch genau überlegen was ihr wirklich verändern wollt. Es ist leichter ein oder zwei Ziele zu verfolgen als fünf. Ebenso seid ihr glücklicher das ihr zwei Vorsätze geschafft habt als wenn ihr bei allen scheitert. Bleibt fair euch gegenüber. Kein Mensch ist perfekt und so müsst ihr damit rechnen das nicht gleich in den ersten Monaten eure Ziele erreicht werden. Misserfolge gehören zum Leben dazu, doch wenn ihr dran bleibt und euer Ziel immer vor Augen habt schafft ihr es! Glaubt an euch selbst!

 

 


 

 

Geteiltes Leid ist halbes Leid!

 

Sucht euch Freunde oder Verwandte die das selbe Ziel haben und bestärkt euch gegenseitig! Wie wärs mit einer Whats app Gruppe wo man sich am laufenden hält? Wenn wir sehen das andere schon weiter sind oder schon mehr Erfolg haben, sind wir selber motivierter und haben mehr Elan unser Ziel fortzusetzen. Es ist auch eine tolle Erinnerung jemanden zu haben der das selbe erreicht  und man gemeinsam etwas geschafft hat. Umso schöner ist es auch zu zweit das erreichte zu feiern. Ein Urlaub als Belohnung mit der besten Freundin oder der Schwester ist ein toller Abschluss und ist sicher unvergesslich.

 

 

 


 

Meine Vorsätze:

 

Mehr Reisen- ich möchte dieses Jahr mehr von Österreich entdecken. Es gibt viele Orte die ich noch nicht gesehen habe. Highway darf dabei natürlich nicht fehlen.

 

An meinem Blog arbeiten- mir macht das schreiben hier richtig Spaß und ich möchte versuchen 2017 mehr zu schreiben, zu lernen und mehr Leser zu begeistern.

 


 

Habt ihr auch Vorsätze? Gerne könnt ihr mir in den Kommentaren schreiben welche Ziele ihr 2017 habt. Vielleicht findet ihr unter euch Verbündete 😉

2 Comments
  • Julia
    Posted at 18:06h, 28 Dezember Antworten

    Deine Tipps scheinen recht sinnvoll zu sein, vor allem lieber wenige Vorsätze und das Aufschreiben, sodass man seine Vorsätze genau vor Augen hat…Eine Ergänzung habe ich allerdings: Die Vorsätze sollten auch so formuliert sein, dass diese „einzuhalten“ sind. Genau zu diesem Thema „Vorsätze bzw. Ziele richtig formulieren“ habe ich zufällig auch einen Blogbeitrag verfasst, ich verlinke ihn mal hier, vllt ist es ja für jemanden interessant 😉
    http://turnschuh-in-bewegung.de/vorsaetze-smarte-ziele/

    • Daily Life
      Posted at 18:11h, 28 Dezember Antworten

      Hi Julia,

      Toll das du deinen Beitrag hier verlinkst 😉 werd ich mir gleich mal durchlesen 🙂

      Glg. Steffi

Post A Comment