Alles nur Kopfsache? Was Willensstärke alles kann!
604
post-template-default,single,single-post,postid-604,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Alles nur Kopfsache? Was Willensstärke alles kann!

Alles nur Kopfsache? Was Willensstärke alles kann!

Seit ein paar Tagen beschäftigt mich eine Frage. Ist vieles in unserem Leben reine Kopfsache? Kann man mit blosser Willensstärke gewisse Hürden meistern?


Ein paar Beispiele: 

Ein junger Mann hat einen Autounfall. Keiner glaub das er diesen überleben wird. Doch zum staunen aller überlebt er den schweren Unfall, kämpft sich wieder hoch und kommt mit einem kleinen bleibenden Schaden davon kann jedoch sein Leben wie vorher weiter leben.

Eine Dame über 90 Jahre erleidet einen Schlaganfall. Auch hier glaubt kaum einer das sie es schaffen wird. Wie auch beim Beispiel oben schafft sie es und kämpft sich wieder ins Leben zurück.

Ein Junge wird sein ganzes Leben gemobbt. „Aus dir wird nie was!“, muss er sich täglich anhören. 10 Jahre später ist er in einer Führungsposition und verdient mehr als seine alten Schulkollegen es heute tun.

 

Nun stellt sich die Frage:

Ist das Willensstärke? Der Drang zu überleben?

Ist unser Gehirn, unser Denken doch so komplex das wir zu Leistungen fähig sind die uns keiner zutraut? Kann man lernen seine Willenskraft zu verstärken?

Ich kann euch nur auf meiner Erfahrung berichten. Wie ihr wisst sitze ich ja im Rollstuhl und ich glaube fest dran das positives Denken einem vieles erleichtert. Man muss im Leben ständig kämpfen und ich denke wenn man etwas wirklich will, erreicht man es auch.
Bei mir war das immer so: Wenn ich mir vorher schon Gedanken um gewisse Situationen gemacht habe, konnte ich sie oft nicht meistern. Man verliert sich in einem abwärts Strom und versinkt immer mehr in surrealen Gedanken. Jedes noch so grauenhafte Szenario wird durchgespielt obwohl man genau weiss das diese nicht eintreten werden doch der Kopf lässt einen zweifeln, lässt einen in Angst versinken.

Irgendwann kommt man an einen Punkt wo man sich entweder der Angst hingibt oder sich dieser entgegen stellt

Warum ich denke das Willensstärke ausschlaggebend ist ob man etwas schafft liegt daran, das ich es selber jeden Tag merke.

Ich habe aufgehört über gewisse Sachen nachzudenken den selbst wenn das schlimmste vom schlimmsten eintreten sollte: Ich kann es nicht verhindern!

Wenn man jedoch positiv und mit dem Gedanken das man es schafft rangeht, wird man schnell merken das es dann auch funktioniert. Klar, man wird auch Situationen erleben wo man scheitert aber: Man hat es wenigstens versucht!

Viele verstehen diese Art zu leben nicht. Menschen bauen Blockaden im Kopf ohne sich bewusst zu sein, das sie sich selbst an vielen hindern.

An den oben genannten Beispielen sieht man zu was der Mensch fähig ist. Man kann nicht immer alles schaffen jedoch sollte man es versuchen.

Stellt euch jeden Tag vor gewisse Herausforderungen! Ihr werdet merken das in euch viel mehr steckt als viele ahnen. Ich habe mir auch schon anhören müssen: Dein Blog wird nicht erfolgreich. Lass es doch sein! Vielleicht werde ich auch nicht erfolgreich aber ich werde mich nicht den Willen anderer beugen 😉
Ich widme diesen Beitrag all jenen die gerade in einer schwierigen Phase stecken. Glaubt an euch 😉 Nach jedem Sturm kommt Sonnenschein. 😀

2 Comments
  • Nadine Uzelino
    Posted at 16:33h, 16 November Antworten

    Hey Hey!

    Ein toller Artikel! Aus meiner Erfahrung von mir selbst und innerhalb der Familie kann ich dir nur zustimmen. Es kommt drauf an, wie man ist. Ist man ein Kämpfer, kann man sich aus vielen Lebenssituationen die uns schaden oder aus der Bahn werfen herausboxen. Mit Kopf in den Sand stecken klappt das nicht. Jeder ist anders und geht mit gewissen Themen unterschiedlich um, aber im Wesentlichen finde auch ich, sollte man an das glauben was man tut und um das kämpfen was man erreichen möchte. Echt schön Beitrag. lg Nadine von http://www.nanniswelt.blogspot.de

    • Daily Life
      Posted at 16:48h, 16 November Antworten

      Danke dir 🙂 ich wünsche dir einen schönen Tag

      Glg. Steffi

Post A Comment