Blog: Willkommen im Dschungelcamp! Vorsicht Sarkasmus
15924
post-template-default,single,single-post,postid-15924,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Blog: Willkommen im Dschungelcamp! Vorsicht Sarkasmus

Blog: Willkommen im Dschungelcamp! Vorsicht Sarkasmus

Ich bin jetzt seit gut einem Jahr dabei in der Bloggerszene. Somit gelte ich natürlich noch als „Frischling“ jedoch bekommt man in einem Jahr doch so einiges in diversen Gruppen mit. Bloggen ist mein Hobby, meine Leidenschaft aber manchmal komme ich mir vor wie im Dschungelcamp. (Dieser Beitrag ist sarkastisch geschrieben und nicht jedes Wort davon ernst zu nehmen)

 


 

Das Dschungelcamp und seine Bewohner

 

Wie auch im Fernsehen tummeln sich hier einige bekannte Exemplare und andere weniger bekannte. Dennoch möchten alle die Spitze des Blogger – Olymps erreichen und Dschungelkönig/königin werden.

 

Die unnatürlichen Blogger

 

 

Meistens sind es weibliche Exemplare die sich entschließen, so perfekt und unrealistisch wie möglich zu wirken. Diese Blogger treten nie ungestyled vor die Kamera und posten auch nur „Healthy Food“ auf Instagram. Sie bekommen Pakete von diversen Drogerie Marken zugeschickt, bedanken sich, posen vor der Kamera und in ihrer „Hair-Routine“ finden sich nur High End Marken. Also kann man sich denken wo das ach so tolle Drogerie Paket verschwunden ist.

 

 

 

 

 

 

Die- ich vertrage kein Gluten, Laktose uvm, Blogger

 

Ich will mich überhaupt nicht über Unverträglichkeiten lustig machen. Jeder muss froh sein wenn er gesund ist. Doch an Gluten oder Laktose ist noch niemand gestorben. Worauf ich jetzt hinaus möchte ist: Blogger gehen auf Events wo es auch meist ein Buffet gibt. Alles wird wunderschön angerichtet und es wird auf wirklich vieles Acht genommen damit jeder etwas essen kann. Dann gibt es wirklich, und das muss man sich mal vorstellen, Blogger die eingeladen werden und gratis essen dürfen und essen NICHTS! Posten dann noch auf Instagram das sie nichts essen konnten weil dies und jenes was enthält das sie nicht essen dürfen!! Wie gesagt ich will nicht über diese Krankheit herziehen doch aus Höflichkeit kann man ja ein Stück essen und selbst wenn nicht dann einfach nichts sagen und sich bedanken. Es gibt genug die sich das wünschen würden oder nur wenig zu essen haben.

 

 

 

Die Juristen

 

Diese Exemplare tarnen sich als übliche Blogger doch in Gruppen zeigen sie ihr wahres Gesicht. Sie wissen jeden Paragraph des Gesetzbuches auswendig. Was auch ganz toll ist denn viele kennen sich da nicht aus und brauchen Hilfe. Man sollte diese Hilfe jedoch mit Vorsicht genießen und auf seine Wortwahl achten! Zum Beispiel: XY fragt ob ein Impressum Pflicht ist und ich antworte: soweit ich weiss ist es für jeden Blogger Pflicht. Keine 2 Minuten später kommt: XY (Jurist) hat ihren Kommentar kommentiert. Jurist XY klärt einen dann auf, das nicht jeder Blogger ein Impressum braucht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz sei es Pflicht. Entschuldigen Sie bitte, ich dachte wir wären in einer Gruppe wo man nur Menschen aus diesen 3 Ländern antrifft!?!

 


 

 

Im Grunde sitzen wir also alle vor einem Lagerfeuer wo der eine dem anderen helfen sollte und doch wird mehr auf einander rumgehackt als geholfen. Es gibt natürlich auch Ausnahmen die einem echt mit Rat und Tat beiseite stehen. Der Konkurrenzkampf ist sehr hart was ich selber nicht gedacht hätte.

 

Hat jemand von euch noch Erfahrungen mit neuen oder oben genannten Exemplaren gesammelt? Dann ab in die Kommentare damit 😉

8 Comments
  • Barbara
    Posted at 15:14h, 01 Februar Antworten

    Wenn du dich nicht über Krankheiten lustig machen willst, dann lass es. Und nein, für jemanden mit Zöliakie ist es nicht möglich aus Höflichkeit einen Bissen zu essen.
    Was passiert,wenn man das doch tut (bzw. Wiedermal etwas falsch deklariert wurde), kannst du gerne hier nachlesen: http://www.coeli-news.com/gesundheit/symptomebeizoeliakie/
    Schon klar, sich über Unverträglichkeiten lustig machen, ist in. Trotzdem ziemlich billig.

    • Daily Life
      Posted at 15:17h, 01 Februar Antworten

      Vielleicht sollte man den Satz am Anfang lesen es ist nicht jedes Wort ernst zu nehmen aber ich finde es auch nicht okay dann über ein Buffet zu lästern? Wie gesagt man muss ja nichts essen aber darüber herziehen das Menschen sich Mühe geben und man es gratis bekommt finde ich auch nicht okay 😉

      Schönen Tag wünsche ich dir noch 😉
      Steffi

  • Hanieswelt
    Posted at 07:57h, 02 Februar Antworten

    Super Beitrag und wahr Worte. Und böse hast du es sicher nicht gemeint mit dem Essen. Du hast ja Recht. Man sollte nicht drüber meckern.

    • Daily Life
      Posted at 12:19h, 02 Februar Antworten

      Danke Hanie 😉 du hast den Beitrag verstanden!

      Glg. Steffi

  • Vanessa
    Posted at 13:35h, 07 Februar Antworten

    Süß geschrieben. Ich habe das Gefühl, dass man besonders die erste ‚Gattung‘ der Blogger besonders häufig antrifft.
    Momentan gibt es gefühlt zwei Lager: Die die über Selbstliebe bloggen und stolz ihre Dellen und Kurven in die Kamera halten. Und die, die man gern mal Sonntag morgens direkt nach dem Aufstehen treffen würde, da ihre Welt dem Betrachter einfach als viel zu unreal erscheint.

  • Any
    Posted at 14:32h, 07 Februar Antworten

    Absolut toller Beitrag und wirklich lustig geschrieben. 🙂
    Ich frage mich manchmal wo die Zeit hin ist, als jeder noch gebloggt hat, weil es wirklich Spaß gemacht hat und nicht um anderen zu zeigen wie toll man ist und was man alles hat…

    Liebst,
    Any

  • Janna
    Posted at 15:19h, 07 Februar Antworten

    Haha toller Beitrag! 🙂

  • Franzi
    Posted at 21:09h, 17 Februar Antworten

    Ein toller Beitrag! Und wer Sarkasmus nicht versteht, hat selber schuld.
    Ich blogge erst seit kurzer Zeit und da ich von z.B. einem Impressum überhaupt keine Ahnung hatte, habe ich in Facebook Gruppen nach Anfängertipps gesucht und gerade da, hat man viele von den Juristen gesehen. Oft hilfreich, aber meistens total unpassend formuliert!
    Lg

Post A Comment